Die Mall of Sofia ist ein Einkaufszentrum in Sofia, das an der Kreuzung der Straßen Opalchenska und Alexander Stambolijski (Stadtviertel Zona B-5) gelegen ist. Vom Platz Sweta Nedelja kann man es in ca. 10-15 Minuten zu Fuß erreichen. Die Mall of Sofia ist auch nicht weit vom Platz Russki pametnik, Pette kjoscheta und NDK entfernt.

Errichtet Ende 2007, ist die Mall of Sofia das größte und einzige Einkaufszentrum dieser Art in Bulgarien. In demselben Gebäude befindet sich auch der Bürokomplex Sofia Tower. Die Mall of Sofia verfügt über eine Fläche von 73 000 m2. Die Hälfte davon nehmen Handels- und Vergnügungsobjekte ein. Hier befindet sich das einzige Kino im Südosteuropa mit 3-D IMAX, im Eigentum von Cinema City International. Für Kinofans ist der Parkplatz im Laufe von 4 Stunden kostenlos zu benutzen.

Im Einkaufszentrum gibt es über 130 Geschäfte und eine Reihe von Schnellrestaurants, darunter auch McDonalds und KFC. Der neu errichtete Shopping-Palast verfügt über 700 Parkplätze, die unter dem Gebäude gelegen sind. Das ist von Vorteil für die Kunden, denn sonst ist es in der Stadt schwer einen Parkplatz zu finden. Ein Picadilly Geschäft für Lebensmittel im Untergeschoss sorgt dafür, dass der Warenkorb der Kunden voll wird und sie nicht enttäuscht davon kommen. Für Bücherwürmer gibt es auch eine Buchhandlung, wo Literatur auf verschiedenen Gebieten zu finden ist.

Alle Geschäfte bieten Waren weltberühmter internationaler Handelsmarken an. Die Mietpreise in der Mall variieren von 30 bis 60 EUR/m2 pro Monat. Damit überholen sie die Mietpreise auf der bis jetzt teuersten Einkaufsstraße Witoschka.

Das City Center Sofia (CCS) ist ein weiteres Einkaufszentrum in Sofia, gelegen im Stadtviertel Losenez, an der Kreuzung der Boulewards Tscherni wrach und Arsenalski. Ganz in der Nähe ist das Hotel Hemus. Die Fläche der Anlage beläuft sich auf 44 000 m2. Darin befinden sich über 100 Geschäfte und Restaurants. Im CCS ist ein Geschäft von Technomarket für Geräte aus der Audio-und Videotechnik. Ein Picadilly Geschäft für Lebensmittel gibt es auch hier. Das Kinozentrum Cineplex verfügt über 1340 Plätze, verteilt in 6 Kinosälen.

Sechs weltberühmte Handelsmarken treten zum ersten Mal auf den bulgarischen Markt hier ein: Heaven Cafe, Woman’s Secret, Рastarito Restaurant, Leonardo, Spingfield und Marks and Spencer. Die größte italienische Lebensmittelkette in Italien Pastarito eröffnet ihr erstes Restaurant in Bulgarien in City Center Sofia. Er wird in der 3. Etage auf einer Fläche von 600 m2 gelegen. Eine Hälfte davon nimmt eine Terrasse ein mit Aussicht auf den Juzhen park /South Park (der schönsten Park in Sofia). Hier werden klassiche italienische Speisen, zubereitet nach traditionellen italienischen Kochrezepten von in Italien ausgebildeten Köchen angeboten.

Das Heaven Cafe ist eine englische Lebensmittelkette vom Typ Coffee Shop, eröffnet im Jahre 2000. Zum ersten Mal trat die Kette in Bulgarien im City Center Sofia auf. Das Cafe verfügt über 89 Plätze in gemütlicher Atmosphäre. Aus den großen Schaufenstern der Sushi Bar Stand By ist eine wunderschöne Aussicht auf Sofia zu erleben – in perfekter Kombination mit ausgezeichnet zubereitetem Sushi und angenehmer Musik.

City kids ist ein Platz für Kinder, gelegen in der 2. Etage von City Center Sofia. Auf einer Fläche von ca. 200 m2 könnten die Besucher ihre Kinder ohne Sorgen in einer schönen, bunten und lustigen Atmosphäre lassen. Das City Center Sofia verfügt über genügend Parkplätze im Freie und untererdisch. Ein herrlicher Ort zum Einkaufen, zur Vergnügung und Erholung.