Der Taxiverkehr in Sofia wird von dem öffentlichen Verkehr, eigenen Fahrzeugen und vor allem von Großraumtaxis (Minibussen) in den Hintergrund gerückt. Die Großraumtaxis (marschrutno taxi) fahren von einem bestimmten Punkt A zu einem bestimmten Punkt B der Stadt. Sie haben keine obligatorischen Haltestellen, man kann ein solches Taxi an jedem Ort anhalten. Die Fahrkarte ist zu gleichem Preis, unabhängig von der zurückgelegten Strecke.

Vor einem Jahr ist der Preis der Fahrkarten für den öffentlichen Verkehr gestiegen. Die üblichen Taxis haben ihre Preise auch erhöht. Die meisten Sofioter haben einen langen Weg zu ihren Arbeitsplätzen. Da müssen sie mehrere Verkehrsmittel wechseln. Eine Fahrkarte für den öffentlichen Verkehr kostet 1 Lew und eine Fahrkarte für ein Großraumtaxi 1,50 Lewa.

Wegen des Staus und der Preise bevorzugen es die Sofioter, ein Großraumtaxi zu nutzen, zumindest mehr ein anderes Verkehrsmittel. Selbstverständlich sind diese Taxis nicht sehr bequem, da sie nur für wenige Personen (ca. 9 oder mehr) geeignet sind. In der Hauptverkehrszeit sind es aber deutlich mehr Menschen, die diesen Verkehr benutzen wollen. Diese müssen dann mit Stehplätzen Vorlieb nehmen, was wirkliche Ausdauer bedeutet. Im Prinzip erreicht man aber sein Ziel in der halben Zeit oder schneller als mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Und es kostet viel weniger, als mit dem eigenen Auto zu fahren. Bei der Fahrt mit dem eigenen PKW müsste man dann auch noch an Parkplätze denken, die schwer zu finden sind.

Natürlich benutzt man ein Taxi, wenn man etwas zu befördern hat. Mit Gepäck auf eine Reise geht es auch nicht mit dem öffentlichen Verkehr oder mit dem Großraumtaxi. Man muss jedoch darauf achten, dass es auch falsche und betrügerische Taxis gibt, die höhere Preise fordern. Früher war das besonders der Fall am Flughafen und am Bahnhof. Seit einem Jahr ist dieses Problem schon geregelt worden. Heute gibt es an diesen Orten schon ein Taxistand. Die Fahrzeuge gehören einer Firma, in der es keine Betrüge gibt. Da kann man mit einem richtigen Taxi rechnen. Vorbeifahrende Taxis dürfen an diesen Orten nicht angehalten werden.

In der Stadt ist es ansonsten üblich, ein vorbeifahrendes Taxi zu stoppen. Besser wäre es natürlich ein Taxi telefonisch zu bestellen. Telefonnummern sind im Internet zu finden. Die populärsten sind mit den Nummern 9 12 63 und 9 12 80 zu den Preisen 0,57 Lw/km; in der Nacht: 0,68 Lw/km. Diese Firmen samt der entsprechenden Taxi-Telefonnummern sind dem Sofioter schon lange Zeit bekannt.